Showcase A SPACE

Was ist Urbanität? Eine Form von Lebens­qualität, die aus der Viel­schichtig­keit, Dichte und Dynamik von Möglich­keiten, Lebens­ent­würfen, Geschichte und Geschichten erwächst, wie nur die Stadt sie bietet. Und wo sollte die größer sein als im Herzen Berlins, wo sich die großen Grenz­linien der Geschichte mit dem klein­räu­migen Craquelé von Kiez­leben, Kunst, Kultur und Gegen­kultur über­schneiden wie kaum irgendwo sonst. 


Geradezu exem­plarisch gilt das für die Arkona­höfe: errichtet als Brauerei, zeitweise Näh­fabrik, später Defa-Kino und Proben­ort fürs DDR-Fernseh­ballett (in unmittel­barer Nähe zu Mauer und Todes­streifen), dann Treff­punkt für Punk­bands und Anders­denkende der DDR-opposi­tionel­len Kirche von Unten, schließlich Heimat von Inde­pendent-Labels, Kreativ-Büros und Co-Working Spaces in der hippen Mitte der zu­sammen­wachsenden Haupt­stadt. Ein Ort konzen­trierten Zeit­geschehens und zugleich Ent­stehungs­raum für neue Lebens- und Arbeits­formen, wie sie so nur in den offenen Grund­rissen hundert Jahre alter Industrie­archi­tektur Raum finden.


Diese Aura von Trans­formation, Trans­parenz und Experiment ist dem geschichts­trächtigen Gebäude mit seinen hohen Fenstern und Berliner Gewölbe­decken einge­schrieben. Und genau das inspirierte uns, als wir die nächste Metamor­phose dieses einzig­artigen Ortes begleiteten. Wir haben für dieses spannende Immo­bilien­projekt das komplette Corporate Design, die Kommu­nikation, zuerst aber die Idee und das Naming entwickelt, die seine spezifisch urbane Offen­heit trans­portieren: A SPACE. A wie Arkona­platz, Anders und Außer­gewöhnlich. Aber auch A wie Class A als Höchst­note für Lebens- und Architektur­qualität. Und natürlich nicht zuletzt A wie Anfang oder Auf­bruch für neues Wohnen in einer Stadt, in der nichts so be­ständig ist wie der Wandel.

Kunde: ZIEGERT Bank- und 
Immobilienconsulting GmbH
Jahr: 2015
Leistung: Recherche, Analyse, Workshops, Markencharakter, Naming, Corporate Design, Storytelling, Text, Implementierung, Fotografie

Shortlist – Fedrigoni Card Couture Award 2017
Nominiert – German Design Award 2018